U11 glänzt bei World Tournament in Zell am See

Dienstag, 10. April 2012

Die BroncosJunior schließen das World Tournament in Zell am See auf dem ausgezeichneten sechsten Rang ab und lassen damit namhafte Teams wie Bled, Auswahl Kärnten, ZSKA Moskau, Crimmitschau, Lubljana, Eisbären Berlin oder Salzburg hinter sich.

Der Erfolg ist umso toller, da sage und schreibe acht Spieler des Jahrgangs 2002 im Kader standen! Ein Kompliment an die Jungs, an die Trainer und an die Betreuer für dieses unvergessliche Ergenis

Die Ergebnisse:
EK Zell am See
Broncos1:1
BroncosHockey Bears
0:7
BroncosZSKA Moskau
4:0
BroncosSC Rheintal0:6
BroncosTeam Kärnten
5:1
HKMK Bled
Broncos2:4

Die Abschlusstabelle der Runde um die Plätze 5-8:
Pos.
TeamGPWTLGFGAGDPts
5.
SC Rheintal
3300173
+146
6.
Broncos
3
2019904
7.
HKMK Bled
3012711-41
8.
Team Kärnten
3
012313-101

Der Kader:
#
Name
Pos
Jahrg.
25
Amort, Lukas
G2001
1Klammer, Fabian
G2001
3Gschnitzer, Johannes
D2002
7Hasler, Michael
D2001
10Hofer, Alex
D2002
17Oberhofer, Alexander
D2002
19Röck, Joachim
D2002
23
Wild, Liam
D2002
2Brunner, Alexander
F2001
6Covi, Tobia
F2002
11Deluca, René
F2002
13Delueg, Oliver
F2002
16Niccolai, Alessio
F2001
22Soraruf, Daniel
F2001
5Sparber, Matthias
F2001
12Stabinger, Nicolas
F2001
8Tock, DanielF2001

Hier der Link zum Turnier:
U11 Miniknaben (Pee-Wee) Jahrgang 2001/2002
loader